Die Klimakrise ist schon da – aber sie wird sich noch verstärken!

Schon jetzt lässt sich eine Veränderung des Berliner Klimas bemerken. Seit 1881, dem Beginn der Wetteraufzeichnungen, ist die Jahresmitteltemperatur für Berlin und Brandenburg bereits um ein Grad Celsius angestiegen. Sechs der zehn heißesten Jahre, die seitdem gemessen wurden, waren im 21. Jahrhundert. Und die Jahresdurchschnittstemperaturen werden weiter steigen. Das zwischen 1961 und 1990 gemessene Jahresmittel […]

CO2-Steuer: Klima schützen und soziale Gerechtigkeit fördern

Die CO2-Steuer ist ein einfaches und sozialverträgliches Instrument, um das Klima zu schützen. Das ist das Ergebnis der drei Gutachten, die am 5. Juli vorgestellt wurden. Eines davon erstellte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), das zweite das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung (IMK)und das dritte das Forum Sozial-Ökologische Marktwirtschaf (FÖS). Grundlage aller […]

Klima retten, Möhren schützen!

Ende Juni gingen zehntausende Menschen für den Klimaschutz auf die Straße und in die Kohlegrube – und leider auch über Möhren. Vom 19.-24. Juni fand das Aktionswochenende von Ende Gelände statt, bei dem über 6.000 Menschen zentrale Knotenpunkte der RWE-Infrastruktur im Rheinischen Braunkohlerevier blockierten. Flankiert von einer Großdemonstration der Umweltverbände und der Fridays für Future-Veranstaltung […]

Meine Rede zum Atomwaffenverbotsvertrag

Gestern haben wir als Berliner Abgeordnetenhaus mit Stimmen unserer rot-rot-grünen Koalition beschlossen, die Bundesregierung zu einem Beitritt zum Atomwaffenverbotsvertrag aufzufordern. Wir Grüne und die Linke haben in der Koalition dafür gekämpft – der Regierende Bürgermeister muss m.E. nun eine Bundesratsinitiative starten. Möglich war das nur durch die Lobbyarbeit der Internationalen Kampagne zur Abschaffung der Atomwaffen. […]

Stellenausschreibung bei mir im Büro ab Mai 2019

https://georg-koessler.de/wp-content/uploads/2019/04/Stellenausschreibung.pdf

Wir suchen ab 1. Mai 2019 EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*N REFERENTIN*EN IM BÜRO VON GEORG KÖSSLER MdA (Sprecher für Klima- und Umweltschutz, Eine-Welt-Politik und Clubkultur) Seit 2016 ist Georg P. Kössler für Neukölln Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und Sprecher für Klima- und Umweltschutz, Eine-Welt-Politik und Clubkultur der Grünen Fraktion. Das Büro unterstützt die parlamentarische Arbeit von Georg […]

Rede zum Thema Bio-Methan für die BVG

Wir stellen langsam die Busse Berlins auf Elektrofahrzeuge um. Unsere Senatorinnen Ramona Pop (Landesbetriebe) und Regine Günther (Verkehr) haben da endlich mal eine klare Linie vorgegeben und Investitionen ausgelöst. Mir noch etwas zu langsam, aber der Weg stimmt. Die AfD schlägt hingegen vor, dass wir die Berliner Busflotte mit Bio-Methan aus Stroh betanken. Auch von […]

Rede zum Thema Böllerverbot

Als rot-rot-grüne Koalition haben wir einen Antrag zum Schutz von Menschen und Tieren vor Feuerwerksschäden in das Parlament eingebracht. Leider konnten wir bisher nicht gegen die LINKE und die SPD durchsetzen und ein Verbot von gefährlichen Böllern durchsetzen. Allerdings versuchen wir im Parlamentarischen Prozess in den kommenden Monaten den Antrag noch nachzuschärfen.

“Können Clubs öko sein?”

Meine erste Veranstaltung im neuen Büro stand unter dem Titel “Können Clubs öko sein?” und beschäftigte sich damit, wie der schöne Hedonismus und die wichtige Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen miteinander in Einklang gebracht werden können. Drei Studien die Mut machen! Wie kann die Clubszene klimafreundlich und sozial verträglich gestaltet werden? Wann […]