Webmanager

Author archive

Bei der Feuerwehr in Neukölln

  Vor Kurzem habe ich die Feuerwehr in der Kirchhofstraße in Neukölln besucht. Ich kannte das Gebäude bisher nur von außen, weil ich oft im Laika gegenüber gesessen habe. Deswegen hab ich mich gefreut, endlich mal zu sehen, was da drinnen passiert. In dem Gebäude sitzen Freiwillige Feuerwehr und Berufsfeuerwehr zusammen. Die Situation für die […]

Persönliche Erklärung: Berliner Parlamentsreform 2019

Persönlicher Erklärung Georg P. Kössler MdA Warum ich der Berliner Parlamentsreform 2019 zugestimmt habe. Das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich am 26. September 2019 seine Diäten erhöht und eine Reihe neuer Regeln beschlossen. Dazu gab es Kritik aber auch Zustimmung. Die Schnelligkeit und der Umfang der aktuellen Parlamentsreform hat auch mich als Abgeordneten in diesem Sommer […]

Meine Rede zur Klimapolitik

In der letzten Plenarsitzung war Klimapolitik das Thema der Aktuellen Stunde bei uns im Abgeordnetenhaus. Ich habe für die Grünen gesprochen und klar gemacht, dass durch die Koalition schon viel passiert, wir aber noch ambitionierter werden müssen! Wir wollen ab 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr in der Innenstadt und eine Solarpflicht für Berlins Dächer!

Die Klimakrise ist schon da – aber sie wird sich noch verstärken!

Schon jetzt lässt sich eine Veränderung des Berliner Klimas bemerken. Seit 1881, dem Beginn der Wetteraufzeichnungen, ist die Jahresmitteltemperatur für Berlin und Brandenburg bereits um ein Grad Celsius angestiegen. Sechs der zehn heißesten Jahre, die seitdem gemessen wurden, waren im 21. Jahrhundert. Und die Jahresdurchschnittstemperaturen werden weiter steigen. Das zwischen 1961 und 1990 gemessene Jahresmittel […]

CO2-Steuer: Klima schützen und soziale Gerechtigkeit fördern

Die CO2-Steuer ist ein einfaches und sozialverträgliches Instrument, um das Klima zu schützen. Das ist das Ergebnis der drei Gutachten, die am 5. Juli vorgestellt wurden. Eines davon erstellte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), das zweite das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung (IMK)und das dritte das Forum Sozial-Ökologische Marktwirtschaf (FÖS). Grundlage aller […]

Klima retten, Möhren schützen!

Ende Juni gingen zehntausende Menschen für den Klimaschutz auf die Straße und in die Kohlegrube – und leider auch über Möhren. Vom 19.-24. Juni fand das Aktionswochenende von Ende Gelände statt, bei dem über 6.000 Menschen zentrale Knotenpunkte der RWE-Infrastruktur im Rheinischen Braunkohlerevier blockierten. Flankiert von einer Großdemonstration der Umweltverbände und der Fridays für Future-Veranstaltung […]

Meine Rede zum Atomwaffenverbotsvertrag

Gestern haben wir als Berliner Abgeordnetenhaus mit Stimmen unserer rot-rot-grünen Koalition beschlossen, die Bundesregierung zu einem Beitritt zum Atomwaffenverbotsvertrag aufzufordern. Wir Grüne und die Linke haben in der Koalition dafür gekämpft – der Regierende Bürgermeister muss m.E. nun eine Bundesratsinitiative starten. Möglich war das nur durch die Lobbyarbeit der Internationalen Kampagne zur Abschaffung der Atomwaffen. […]

Stellenausschreibung bei mir im Büro ab Mai 2019

https://georg-koessler.de/wp-content/uploads/2019/04/Stellenausschreibung.pdf

Wir suchen ab 1. Mai 2019 EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*N REFERENTIN*EN IM BÜRO VON GEORG KÖSSLER MdA (Sprecher für Klima- und Umweltschutz, Eine-Welt-Politik und Clubkultur) Seit 2016 ist Georg P. Kössler für Neukölln Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses und Sprecher für Klima- und Umweltschutz, Eine-Welt-Politik und Clubkultur der Grünen Fraktion. Das Büro unterstützt die parlamentarische Arbeit von Georg […]

Rede zum Thema Bio-Methan für die BVG

Wir stellen langsam die Busse Berlins auf Elektrofahrzeuge um. Unsere Senatorinnen Ramona Pop (Landesbetriebe) und Regine Günther (Verkehr) haben da endlich mal eine klare Linie vorgegeben und Investitionen ausgelöst. Mir noch etwas zu langsam, aber der Weg stimmt. Die AfD schlägt hingegen vor, dass wir die Berliner Busflotte mit Bio-Methan aus Stroh betanken. Auch von […]

Rede zum Berliner Vergabegesetz

Die CDU hat einen Entwurf für ein neues Berliner Ausschreibe- und Vergabegesetz vorgelegt. Doch unsere Wirtschaftsverwaltung arbeitet aktuell an einem eigenen Entwurf. Die CDU will Auflagen für die Wirtschaft streichen und vergisst dabei Geschlechtergerechtigkeit, Fair Trade und den Mindestlohn. Hier meine Rede dazu: