Berliner Clubs sind jetzt offiziell Kulturstätten!

20.11.2020

Heute wurde endlich mein Antrag zur Clubkultur im Berliner Abgeordnetenhaus beschlossen!

Jetzt gilt in Berlin ganz offiziell: „Clubs stellen Kulturstätten dar (…) und sind als solche von allen Stellen des Landes zu behandeln.“ Dazu haben wir auch ein Verbindlichkeit abgegeben, unsere Clubs durch die gesamte Pandemie hindurch zu unterstützen.

Den ganzen Antrag gibt es hier: https://www.parlament-berlin.de/…/vorgang/d18-2786.pdf

Meine Rede dazu könnt ihr hier nachschauen:

 

… Außerdem hier noch das Battle mit Mir vs. Florian Kluckert (FDP):

In einem Interview in der „Zitty“ vor drei Jahren, hat sich der Kollege von der FDP als ehemaliger Raver für die geile „Partystadt Berlin“ geouted und dafür ausgesprochen, die Clubs zu erhalten. Die FDP Fraktion im Bundestag hat einen Antrag beschlossen, der explizit sagt: „Wir setzen uns dafür ein, dass Clubkultur Kultur ist“. Dennoch hat die Berliner FDP den Antrag abgelehnt. Das zeigt mal wieder deutlich den Unterschied zwischen Grüner Politik und Neoliberaler Clubpolitik der FDP!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.