Clubkultur

Aus diese Kategorie

Lärmschutzfonds startet mit 1 Mio. Euro

Wir haben es geschafft! Der Lärmschutzfonds kommt – und wie! Für das Jahr 2018 sind 1.000.000 Euro im Haushalt des Landes eingestellt. Dafür habe ich innerhalb unserer rot-rot-grünen Koalition die letzten Monate viel geworben. Zusammen mit der Clubcommission Berlin und auch mit Katalin Gennburg (LINKE) und Clara West (SPD) haben wir unsere Abgeordneten-Kolleg*innen bearbeitet. Jetzt […]

Kurzbericht: Fachgespräch Clubkataster

Am 14.11.2017 fand bei uns im Abgeordentenhaus ein Fachgespräch zum Thema “2 Jahre Clubkataster – Sind alle Clubs jetzt safe?” statt. Gemeinsam mit meinen Kolleginen Clara West (SPD) und Katalin Gennburg (LINKE) haben wir Vertreter*innen der Clubcommission und der Senatsverwaltung für Bauen und Wohnen eingeladen. Auch Betreiber von bedrohten Clubs waren anwesend. Es gab ja […]

Nutzungskonflikte bei Nacht: Clubs und Anwohnende

Wenn am Montagmorgen der Bass noch in den Knochen steckt und man in der Bahn sitzt, denkst man vielleicht: Yeah. Mein Heimweg ist nicht weit, denn mein Lieblingsclub ist mitten in der Stadt. Und das soll so bleiben. Vor einigen Woche habe ich deswegen eine Anfrage gestellt, in der ich den Senat eigentlich nur fragen […]

Senat ist feiermüde… lasst uns den Bass aufdrehen!

Ich bin ungehalten, weil der Senat wohl feiermüde ist. Nach nunmehr zwei Schriftlichen Anfragen zum Thema Musik und Clubkultur habe ich zumindest diesen Eindruck. Meine Anfrage zur Anzahl der jährlich eingesackten Musikboxen durch die Polizei wurde mit eine Nullnummer beantwortet (Antwort der Innenverwaltung hier). Ich wollte dadurch auch Rückschlüsse auf das Open Air Feierverhalten der […]

Grüne Fraktion bestimmt Sprecher*innen

Am gestrigen Dienstag haben wir in einer spannenden Fraktionssitzung die fachpolitischen Sprecher*innen festgelegt. Dabei wurde ich zum Sprecher für Klima- und Umweltschutz, für Eine-Welt-Politik und für Clubkultur gewählt. Themenbereiche wie den Kohleausstieg