Energiepolitik

Aus diese Kategorie

5 Jahre Klimapolitik reichen mir nicht

Einiges ist zwar geschafft, aber vieles ist noch zu tun. Ich trete nochmal für das Berliner Abgeordnetenhaus an. Denn meine Heimatstadt muss schneller Klimaneutral werden. Egal ob Klima-Bürger:innenrat, Klima-Vorbehalt oder Klima-Straßen: Ich will weiter für unsere Planeten kämpfen! Wir brauchen echte Klimagerechtigkeit – hier vor Ort und global. Meine Herzensthemen stelle ich Euch hier vor. […]

Ein Solargesetz für Berlin!

Liebe Berlinerinnen und Berliner, Die Folgen der Klimakrise werden immer offensichtlicher: steigende Temperaturen, fehlender Regen und häufigere Extremwetterereignisse. Um diese Folgen noch halbwegs in den Griff zu bekommen, müssen wir möglichst bald klimaneutral werden. Früher hieß es, dass Berlin da wenig beitragen könne, weil einfach der Platz fehlt. Aber zum Glück ist Solarstrom inzwischen die […]

Meine Rede zur „Wasserstoff-Strategie für Berlin-Brandenburg“

Die FDP hat einen Antrag gestellt und eine Wasserstoff-Strategie für Berlin-Brandenburg gefordert. Klingt cool und innovativ, aber dahinter steckt leider nur putziger, liberaler Technikoptimismus der dann oft bei den gleichen Großtechnologien endet: Kohle und Atom. Wir sagen: Klar brauchen wir Wasserstoff, aber nur aus Erneuerbaren Energien!

Grünes Webinar: Doughnut Economy für Berlin?

Unsere wachstumsorientierte Wirtschaftsweise erzeugt immer verheerendere ökologische, soziale und ökonomische Krisen. Es ist an der Zeit sich mit einer alternativen, zukunftsweisenden Wirtschaftlichkeit zu beschäftigen. In unserem Grünen Webinar, am 17.12.20202, haben wir uns daher mit einem besonders „süßen“ Wirtschaftsmodell beschäftigt: der „Doughnut Economy“. Mit ihrer „Doughnut Economy“ erklärt die britische Wirtschaftswissenschaftlerin Kate Raworth eine Gebäckrolle […]

Klimaschutz und Clubkultur im Abgeordnetenhaus – meine Reden im Januar

Im Januar habe ich mehrere Reden im Plenum des Abgeordnetenhauses gehalten. Dabei ging es zum einen um den Klimaschutz. Wir als Parlament haben uns zur Volksinitiative „Klimanotstand Berlin“ geäußert und über einen Antrag der FDP zum Klimamonitoring diskutiert. Zum anderen war die bevorstehende Schließung der Grießmühle ein Grund für uns, im Parlament über die Berliner […]

Ein Klimavorbehalt für Berlin!

Letzte Woche habe ich ein Fachgespräch bei mir im Kiezbüro zum Thema „Klimavorbehalt“ veranstaltet. Worum geht’s? Klimaschutz muss endlich als Querschnittsaufgabe in allen Maßnahmen der Verwaltung verankert werden. Das heißt, bei Gesetzen und Senatsvorlagen in Berlin muss immer geklärt werden, ob sie negative Folgen auf unsere Berliner CO2-Bilanz haben. Wenn ja, dann müssen Alternativen geprüft […]

Meine Rede zur Klimapolitik

In der letzten Plenarsitzung war Klimapolitik das Thema der Aktuellen Stunde bei uns im Abgeordnetenhaus. Ich habe für die Grünen gesprochen und klar gemacht, dass durch die Koalition schon viel passiert, wir aber noch ambitionierter werden müssen! Wir wollen ab 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr in der Innenstadt und eine Solarpflicht für Berlins Dächer!

CO2-Steuer: Klima schützen und soziale Gerechtigkeit fördern

Die CO2-Steuer ist ein einfaches und sozialverträgliches Instrument, um das Klima zu schützen. Das ist das Ergebnis der drei Gutachten, die am 5. Juli vorgestellt wurden. Eines davon erstellte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), das zweite das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung der Hans-Böckler-Stiftung (IMK)und das dritte das Forum Sozial-Ökologische Marktwirtschaf (FÖS). Grundlage aller […]

"Können Clubs öko sein?"

Meine erste Veranstaltung im neuen Büro stand unter dem Titel „Können Clubs öko sein?“ und beschäftigte sich damit, wie der schöne Hedonismus und die wichtige Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen miteinander in Einklang gebracht werden können. Drei Studien die Mut machen! Wie kann die Clubszene klimafreundlich und sozial verträglich gestaltet werden? Wann […]

Millionen für den Klimaschutz

Kurz vor Weihnachen möchte ich noch einmal darauf hinweisen: Es gibt in Berlin Millionen für den Klimaschutz! Wenn Ihr unternehmen oder Deine Kiez-Initiative eine innovative und spannende Idee hat, wie CO2 vermieden wird und unsere Stadt besser wird, sind wir total gespannt sie zu hören! Die grüne Senatsklimaverwaltung (SenUVK) hat dafür eine eigene Stelle eingerichtet. […]