Klimaschutz

Aus diese Kategorie

Meine Rede zur „Wasserstoff-Strategie für Berlin-Brandenburg“

Die FDP hat einen Antrag gestellt und eine Wasserstoff-Strategie für Berlin-Brandenburg gefordert. Klingt cool und innovativ, aber dahinter steckt leider nur putziger, liberaler Technikoptimismus der dann oft bei den gleichen Großtechnologien endet: Kohle und Atom. Wir sagen: Klar brauchen wir Wasserstoff, aber nur aus Erneuerbaren Energien!

Verkehrswende Jetzt!

Verkehrswende jetzt! In Europa, Deutschland und Berlin fahren immer mehr und größere Autos. Die CO2 Emissionen des Straßenverkehrs nehmen stetig zu – und dass, trotz Klimakrise! Doch es gibt Good News: Im letzten Jahr ist die Anzahl der PKW-Neuzulassungen in Berlin deutlich gesunken: Insgesamt kamen etwa 20% weniger neue Kraftwerkzeuge 2020 in der Hauptstadt auf […]

Grüne Klimakonferenz „Berlin4Future“ am 22. Januar 2021

Die Klimakrise schreitet bedrohlich voran. Die Wissenschaft mahnt: Bereits Anfang des kommenden Jahrzehnts könnte unser CO2-Budget aufgebraucht sein, das unser Planet noch aufnehmen kann, ohne irreversiblen Schaden zu nehmen. Eine große Bewegung fordert von der Politik konsequentes Handeln ein, um das im Pariser Klimaabkommen genannte 1,5-Grad-Limit nicht zu reißen. Zu Recht, denn mit dem Klima […]

Grünes Webinar: Doughnut Economy für Berlin?

Unsere wachstumsorientierte Wirtschaftsweise erzeugt immer verheerendere ökologische, soziale und ökonomische Krisen. Es ist an der Zeit sich mit einer alternativen, zukunftsweisenden Wirtschaftlichkeit zu beschäftigen. In unserem Grünen Webinar, am 17.12.20202, haben wir uns daher mit einem besonders „süßen“ Wirtschaftsmodell beschäftigt: der „Doughnut Economy“. Mit ihrer „Doughnut Economy“ erklärt die britische Wirtschaftswissenschaftlerin Kate Raworth eine Gebäckrolle […]

Grünes Webinar: Ein Klima Bürger*innen Rat für Berlin

Grünes Webinar: „Ein Klima Bürger*innen Rat für Berlin: mit mehr Beteiligung zu mehr Klimaschutz?“ Am 22. September haben mein Team und ich gemeinsam mit dem Büro von Susanna Kahlefeld (MdA, Sprecherin für Partizipation und Beteiligung) ein Webinar zum Thema „Ein Klima Bürger*innen Rat für Berlin: mit mehr Beteiligung zu mehr Klimaschutz?“ abgehalten. Dafür haben wir […]

Volksinitiative für einen Klima Bürger*innenrat in Berlin

Am 22. Juli 2020 hat die Organisation Klimaneustart Berlin (ehemals Klimanotstand Berlin) eine Volksinitiative für einen Klima Bürger*innenrat in Berlin gestartet. Die Initiative kommt genau zur richtigen Zeit, denn breites zivilgesellschaftliches Engagement für mehr Klimaschutz ist für uns Grüne Rückenwind und Ansporn zugleich. Die Klimakrise ist im vollen Gange. Um das Ziel des Pariser Klimaabkommens […]

Klimaschutz und Clubkultur im Abgeordnetenhaus – meine Reden im Januar

Im Januar habe ich mehrere Reden im Plenum des Abgeordnetenhauses gehalten. Dabei ging es zum einen um den Klimaschutz. Wir als Parlament haben uns zur Volksinitiative „Klimanotstand Berlin“ geäußert und über einen Antrag der FDP zum Klimamonitoring diskutiert. Zum anderen war die bevorstehende Schließung der Grießmühle ein Grund für uns, im Parlament über die Berliner […]

Ein Klimavorbehalt für Berlin!

Letzte Woche habe ich ein Fachgespräch bei mir im Kiezbüro zum Thema „Klimavorbehalt“ veranstaltet. Worum geht’s? Klimaschutz muss endlich als Querschnittsaufgabe in allen Maßnahmen der Verwaltung verankert werden. Das heißt, bei Gesetzen und Senatsvorlagen in Berlin muss immer geklärt werden, ob sie negative Folgen auf unsere Berliner CO2-Bilanz haben. Wenn ja, dann müssen Alternativen geprüft […]

Meine Rede zur Klimapolitik

In der letzten Plenarsitzung war Klimapolitik das Thema der Aktuellen Stunde bei uns im Abgeordnetenhaus. Ich habe für die Grünen gesprochen und klar gemacht, dass durch die Koalition schon viel passiert, wir aber noch ambitionierter werden müssen! Wir wollen ab 2030 keine Verbrennungsmotoren mehr in der Innenstadt und eine Solarpflicht für Berlins Dächer!

Die Klimakrise ist schon da – aber sie wird sich noch verstärken!

Schon jetzt lässt sich eine Veränderung des Berliner Klimas bemerken. Seit 1881, dem Beginn der Wetteraufzeichnungen, ist die Jahresmitteltemperatur für Berlin und Brandenburg bereits um ein Grad Celsius angestiegen. Sechs der zehn heißesten Jahre, die seitdem gemessen wurden, waren im 21. Jahrhundert. Und die Jahresdurchschnittstemperaturen werden weiter steigen. Das zwischen 1961 und 1990 gemessene Jahresmittel […]