Neukölln

Aus diese Kategorie

Am 22.10. im Kiezbüro: Verkehr in Neukölln – Zwischen A100 und Protected Bike Lane

Unser Bezirk wird fahrradfreundlich. Dank Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln, neuer Fahrradbegeisterung im Neuköllner Rathaus und Rot-Rot-Grün im Land dreht sich hier einiges. Doch es gibt noch viel zu tun und einige offene Fragen! Mit dem #Mobilitätsgesetz wurde die gesetzliche Grundlage geschaffen. Doch wie genau kann Neukölln es umsetzen? Was braucht der Bezirk dafür noch vom Land? […]

Bei der Feuerwehr in Neukölln

  Vor Kurzem habe ich die Feuerwehr in der Kirchhofstraße in Neukölln besucht. Ich kannte das Gebäude bisher nur von außen, weil ich oft im Laika gegenüber gesessen habe. Deswegen hab ich mich gefreut, endlich mal zu sehen, was da drinnen passiert. In dem Gebäude sitzen Freiwillige Feuerwehr und Berufsfeuerwehr zusammen. Die Situation für die […]

Rede zum Thema Böllerverbot

Als rot-rot-grüne Koalition haben wir einen Antrag zum Schutz von Menschen und Tieren vor Feuerwerksschäden in das Parlament eingebracht. Leider konnten wir bisher nicht gegen die LINKE und die SPD durchsetzen und ein Verbot von gefährlichen Böllern durchsetzen. Allerdings versuchen wir im Parlamentarischen Prozess in den kommenden Monaten den Antrag noch nachzuschärfen.

"Können Clubs öko sein?"

Meine erste Veranstaltung im neuen Büro stand unter dem Titel “Können Clubs öko sein?” und beschäftigte sich damit, wie der schöne Hedonismus und die wichtige Verantwortung für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen miteinander in Einklang gebracht werden können. Drei Studien die Mut machen! Wie kann die Clubszene klimafreundlich und sozial verträglich gestaltet werden? Wann […]

Posted by Christian Hoffmann on Wednesday, 14 November 2018

Unsere Arbeitsgruppe Klima von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln pflanzt im November und Dezember gemeinsam mit Schüler*innen Obstbäume alter Sorten auf insgesamt elf Schulhöfen im Bezirk. Ziel ist die Förderung des Arten- und Insektenschutzes, die Verbesserung der Luftqualität sowie die Umweltbildung. Die Bäume werden durch Spenden finanziert und durch Ehrenamtliche gemeinsam mit Schulklassen gepflanzt. An den Bäumen werden Schilder angebracht, die den Wert von Obstbäumen erläutern. Die Pflege der Bäume soll durch die Schüler*innen erfolgen.

(mehr …)

Fachgespräch zum Bezirklichen Klimaschutz

Am 6.11. habe ich zum Fachgespräch “Bezirklicher Klimaschutz” ins Berliner Abgeordnetenhaus eingeladen. Denn während einige Berliner Bezirke hier schon langsam voran gehen mit spannenden Projekten und Konzepten, schlafen andere immer noch. Mein eigener Bezirk – Neukölln – ist hier leider noch immer nicht aufgewacht: Es gibt kein Klimaschutzkonzept und kein*e Klimaschutzmanager*in. Das ist schade, denn […]

Grünen Fachgespräch "Wie kommt der bezirkliche Klimaschutz voran?"

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, wir laden ganz herzlich zum Grünen Fachgespräch “Wie kommt der bezirkliche Klimaschutz voran?” ein: am Dienstag, den 6. November von 16:30 bis 18:00 Uhr im Abgeordnetenhaus Berlin, Raum 109/110 Berlin will eine klimaneutrale Stadt werden – so sieht es das Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm (BEK) vor. […]

Rette den Kiez – und das Klima!

Energetisch und sozial sanieren – aber wie? Kiezgespräch am 24.9.2018, 18:30 Uhr, Braunschweiger Str. 71 Der Hitzesommer in Berlin zeigt: Während sich die Mietensituation zuspitzt, wird der Klimawandel spürbar. Im Brennpunkt beider Probleme stehen Berlins Mieter*innen. Als Emissionsquelle müssen ihre Häuser dringend energetisch saniert werden. Gleichzeitig werden diese Sanierungen oft für unbezahlbare Mieterhöhungen genutzt und […]

Aktion für eine Protected Bike Lane auf der Karl-Marx-Straße

Rede und Beschluss zum Thema "Zero Waste"

Berlin hat sich das Leitbild “Zero Waste” gegeben, indem wir als Abgeordnetenhaus einstimmig einen von mir initiierten Antrag beschlossen haben. Besonders schön fand ich, dass wir im Umweltausschuss gemeinsam mit der Opposition noch daran gefeilt haben und am Ende alle mitgemacht haben. Zero Waste ist nämlich mehr als ein (ziemlich cooler) Lifestyle – es ist […]