Uncategorized

Aus diese Kategorie

Berlin wird Blue Community

Gestern wurde durch Unterschrift unsere Umweltsenatorin Regine Günther und der kanadischen Aktivistin Maude Barlow besiegelt, was wir als Parlament mit einem Antrag im letzten Jahr gefordert haben: Berlin wird auch Blue Community und verpflichtet sich somit zu den Grundsätzen dieser globalen Bewegung. Dem ist aber viel Aktivität einer aktiven Zivilgesellschaft vorangegangen, u.a. dem Berliner Wassertisch, […]

Der Girls Day – ein Tag im Abgeordnetenhaus Berlin (Gastbeitrag)

von Elsa und Malina Girls Day – was ist das überhaupt? Mädchen aus ganz Berlin können einmal im Jahr für einen Tag in einen Beruf reinschnuppern, auch Berufe, die für Mädchen/Frauen eher ungewöhnlich sind. Wir (Elsa 12/ Malina 12) durften heute im Abgeordneten Haus Berlin in der Fraktion die Grünen sein. Wir haben viel erlebt […]

Die Grüne Finanzwende – unsere Ideen dafür

Es gilt, auch auf den Finanzmärkten den Hebel für Klimaschutz und Nachhaltigkeit umzulegen. Ein Jahr nach der wegweisenden Klimakonferenz von Paris geht der Nachfolger, die COP22 in Marrakesch heute in die zweite Woche. Was heraussticht: Der Kampf für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit wird zunehmend auf dem Feld der Finanz- und Haushaltspolitik ausgetragen. Investitionen sollen umgeleitet […]

Koalitionsvertrag: Berlin steigt aus der Kohle aus!

Es ist noch nichts unterschrieben. Die drei Parteien haben noch keine Abstimmung über einen Rot-Rot-Grünen Koalitionsvertrag gehabt. Doch nach der gestrigen Runde der Spitzen-Verhandler*innen – welche von uns Fachleuten eine Vorlage bekommen haben – wurde weitgehende Einigung beim Kapitel “Klimschutz/Energiepolitik” erzielt. Verraten dürfen wir schon zwei Details, über die ich mich wahnsinnig freue: Wir Grüne […]

Wir brauchen die Wärmewende auch in Berlin!

Im Wärmebereich hängt die Energiewende seit Jahren hinterher, weil die ganze Aufmerksamkeit vor allem auf dem Strombereich liegt. dabei ist gerade in einer Stadt wie Berlin der Wärmesektor (d.h. vor allem die Beheizung von Wohngebäuden) die größte Quelle von Treibhausgasen. Gleichzeitig stellt sich die soziale Frage hier ganz besonders. Denn zu den ohnehin ständig steigenden Energiepreisen […]

Rettet unsere Spätis!

Wer kennt sie nicht, unsere “Spätis”? Fast alle (Neu-)Neuköllner*innen haben “ihren” Späti. Der “Spätkauf” ist ein Teil der Neuköllner Kultur. Nur leider soll damit Schluss sein, denn das Gesetz besagt, dass am Sonntag generelles Verkaufsverbot ist. Ausnahmen davon gibt es für Gastronomie und Kioske oder Tourist*innen-Läden. Bisher hat es niemanden gestört, dass mein Späti mir […]

Klima, Kohle, Kapitalismus

Am 27. Juli 2015 war ich (als Energiereferent der Grünen Bundestagsfraktion) im taz-Café zu einer Debatte eingeladen, welche vom Bündnis #EndeGelände veranstaltet wurde. Es wurde vom taz-Redakteur Ingo Arzt moderiert. Neben mir saßen noch drei weitere tolle Kämpfer für eine schnellere Energiewende und bessere Konzepte auf dem Podium. – Martin Bauhof (Bündnis Ende Gelände – […]

Kein Burgfrieden!

Für den Blog “Grün Links Denken” habe ich auf Anfrage hin einen Beitrag geschrieben, in welchem ich vor einem Energiewende-Burgfrieden warne. Manche Grünen Spitzenpolitiker*innen – ich schiele dabei besonders auf so einige Landesminister – fühlen sich in meinen Augen in der Merkelschen Umarmung sehr wohl. Sie wollen das Generationenprojekt Energiewende “gemeinsam” steuern und dem ganzen […]

Kohleausstiegs Update No. 8 ist da!

Kohleausstiegs Update No. 7 ist da!

________________________________________