Der Girls Day – ein Tag im Abgeordnetenhaus Berlin (Gastbeitrag)

02.05.2018

von Elsa und Malina

Girls Day – was ist das überhaupt? Mädchen aus ganz Berlin können einmal im Jahr für einen Tag in einen Beruf reinschnuppern, auch Berufe, die für Mädchen/Frauen eher ungewöhnlich sind.

Wir (Elsa 12/ Malina 12) durften heute im Abgeordneten Haus Berlin in der Fraktion die Grünen sein. Wir haben viel erlebt und gelernt… 😉 Wir durften uns alles anschauen und waren überrascht, wie leicht man sich verlaufen kann.

Wir konnten bei einer Plenarsitzung auf der Tribüne sitzen, es war abwechslungsreicher als wir gedacht hatten und irgendwie auch „unterhaltsam“ den Politikern beim Streiten zuzugucken.Beim Mittagsessen sahen wir viele Menschen aus der Sitzung wieder.

Es war cool, sich mit Georg zu unterhalten und ihm viele Fragen zu stellen!

Es war interessant, mal eine andere Seite der Politik zu sehen und überraschend, zu sehen, über wie viele Kleinigkeiten diskutiert wird.

Es war ein schönes Erlebnis, und wir würden es auf jeden Fall nochmal machen!

Lust bekommen? Hier geht’s zur Website des Girl’s Day.

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.