Eine Floßfahrt die ist lustig…

29.08.2016

floßfahrt grüne neukölln Am Sonntag haben wir den Wahlkampf in ruhigeres Fahrtwasser gelenkt und eine schöne Bootstour auf dem Neuköllner- und dem Landwehrkanal gemacht. Bei saftigen Beats und kühlen Drinks ließen wir es uns so richtig gut gehen. Dabei trafen wir aber zu Wasser und am Ufer nette Leute, nahmen manche mit und verschenkten viele Sonnenblumen. Wahlkampf kann auch Spaß machen.
Am 11.9. schippern wir wieder zwischen 11 und 18 Uhr über diese Gewässer. Kommt doch vorbei!
floßfahrt sonnenblume und diskokugel

4 comments

  1. Comment by kosma

    kosma Reply 12.09.2016 at 13:53

    Ich hab das boot gestern gesehen, und mich würde nach dem hin und her gerne wissen mit welchenantriebsstoff ihr euer motor antreibt, hab keine solarzellen gesehen nur den motor.

    • Comment by Georg

      Georg Reply 12.09.2016 at 14:05

      Hallo. Das Floß hatte einen Dieselantrieb. Leider haben wir keinen Verleih von Solarbooten gefunden. Ich kenne nur einen, der war nicht mehr frei. Über Tipps sind wir dankbar. 🙂

      • Comment by kosma

        kosma Reply 12.09.2016 at 14:26

        Ich bin richtig geschockt, ich bin gelernte uta, bin schwer an mcs erkrankt habe versucht dort über flohmarkt die behandlung leisten zu können, denn es gibt von keinem eine hilfe für unsere erkrankung und siehche dahin. Blöderweise auch auf diesel und cokg. Mein tipp trampeln und arbeiten. Tretboot nennt man es, ich bin echt geschockt, man hätte die bootsfahrt absagen können. Wer zahlt mir meine ausbrüche keiner. Und ich kenne mich in dem bereich auch sehr gut aus. Schade

        • Comment by kosma

          kosma Reply 12.09.2016 at 14:41

          Gerne könnten sie ein spendeaufruf machen für mich. Denn ich bin wirklich vom glauben abgefallen, dass es für mich noch mal eine richtige lösung gibt und für die die daran erkrankt sind. Sorry, man wird überall stehen gelassen… Und dann das.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.