Bericht: Global Greens Congress in Liverpool

05.04.2017

Die Global Greens trafen sich vom 30.3. bis 2.4.2017 in Liverpool zu ihrem Weltkongress – und ich war als Delegierter dabei! Es war ein unvorstellbar spannendes Wochenende. Zeitgleich fand der Kongress der Europäischen Grünen Partei statt und auch die Globale Young Greens (GYG) hielten ihren Kongress ab und wählten einen neuen Vorstand. Bei den GYG war ich selbst einmal im Vorstand. Viele alte Freund*innen von “damals” traf ich am Wochenende wieder.

Liverpool Declaration verabschiedet

Zum Abschluss ihres Kongresses verabschiedeten die Global Greens die Liverpool-Declaration, welche noch einmal schön zusammenfasst, wofür wir Grüne stehen und kämpfen: Klimaschutz, eine gerechtere Weltpolitik (politisch und wirtschaftlich) und natürlich eine offene und tolerante Gesellschaft. Es ist motivierend zu sehen, dass überall auf der Welt Grüne Parteien und/oder grüne Aktivist*innen für diese Belange kämpfen. In einen Ländern werden sie dafür leider auch bedroht und verfolgt. Gerade deshalb ist es wichtig, dass wir zusammen stehen.

Globale Parlamentarier-Gesellschaft gegründet

Ich durfte als neuer Abgeordneter auch gleich die Global Greens Parliamentary Association mit gründen. Diese Gesellschaft soll die grünen Abgeordneten weltweit besser vernetzen. In einigen wichtigen Ländern wie Australien, Großbritannien oder Kanada gibt es nur jeweils eine Abgeordnete der Grünen in den nationalen Parlamenten. In Schweden, Deutschland oder Österreich eine ganze Menge. Doch auch außhalb der starken grünen Parteien wollen sich Abgeordnete vernetzen. Unser kommendes Treffen wird auf der COP-23 Klimakonferenz in Bonn im November sein, denn Klimaschutz ist natürlich ein Schwerpunktthema! Ich hoffe, dass wir neben Informationen auch viele Ideen austauschen und auch gemeinsame Initiativen machen können – z.B. weltweit einen Klimagerechtigkeits-Antrag in alle Parlamente einbringen!

Beschlüsse der Europäischen Grünen Partei

4. On greenwashing in energy production from fossil fuels 

5. On the integration of the European railway network 

6. Opposing Trump’s policies and fighting the far-right: building the alternative by deepening democracy in the EU 

7. On nuclear power 

8. On Strengthening the Pillar of Social Rights: an age perspective 

9. Tackle environmental destruction! For a binding international environmental law architecture

10. On Eastern Partnership and Sustainable Tourism in the Black Sea Region

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.