Musterwoche

Ihr fragt Euch, was ein Abgeordneter in einem „Halbtagsparlament“ wie dem Berliner Abgeordnetenhaus so den lieben Tag über macht? Hier einmal ein Beispiel aus meinem Kalender. Generell versuche ich mindestens jeden Freitag komplett im Wahlkreis zu sein und Initiativen zu besuchen oder eine Sprechstunde anzubieten. In den Wochen vor der Plenumswoche findet noch der Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz statt, dem ich ebenfalls angehöre. Unsere Fraktion tagt jede Woche. In den Zeiten zwischen den Terminen bin ich oft in meinem Büro oder einem Café und arbeite die Mailflut ab oder telefoniere. Es ist halt ein sehr kommunikativer Job, den ich total gerne mache.