Becherheld

Aus diesel Tag

Petition für 1 Mehrwegbecher-System gestartet

Ich habe gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe eine Petition auf Change.org gestartet, die ein bundesweites Mehrwegbechersystem fordert. Wir richten uns an Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD), damit sie solch ein System koordiniert. Hier geht es zu meiner Petition.

Kiezgespräch: Berlin wird Becherheld – but how?

Am 25. April 2017 fand mein erstes Kiezgespäch zum Thema “Berlin wird Becherheld – but how?” statt. Gemeinsam mit vielen Interessierten sprach ich mit Tobias Quast (BUND Berlin) und Vertreter*innen der Initiative reCup/Boodha über das Thema Mehrwegbecher. Dabei kamen viele interessante Fakten und Fragen auf den Tisch. Einiges muss noch geklärt werden, doch es ist […]

Beschlossen: Berlin wird Becherheld

Es ist nun formal beschlossen, dass Berlin einen eigenen Mehrwegbecher einführt (den jeder sich wiederbefüllen lassen kann). Und es wird ein Mehrwegbecher-System aufgebaut. Dann kann ich bald meinen Kaffee morgens am Hermannplatz in meinem Kiez-Café kaufen, unterwegs trinken und am Potsdamer Platz z.B. bei einem Bäcker abgeben. Auch der RBB hat über unseren Antrag berichtet, […]

Meine 2. Rede: Berlin wird Becherheld!

Heute habe ich für die Rot-Rot-Grüne Koalition den Antrag “Berlin wird Becherheld” (Drucksache 18/0078) ins Abgeordnetenhaus eingebracht. Initiiert wurde dies von Silke Gebel und gemeinsam mit den Fraktionen der SPD und Linken entstand zügig dieser Antrag, den ich als neuer Umweltpolitischer Sprecher unserer Fraktion nun einbringen durfte. Ich hoffe auf gute Beratungen im Ausschuss und […]