Fahrrad

Aus diesel Tag

Aktion für eine Protected Bike Lane auf der Karl-Marx-Straße

Motorisierte Gewalt nimmt in Neukölln zu

Die Anzahl der Verkehrsunfälle im Bezirk Neukölln steigt weiter. Das ergab meine Anfrage zu Verkehrsunfällen bei uns im Bezirk. Bereits in den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 gab es genauso viele Todesopfer wie im gesamten Jahr zuvor. Das ist eine erschreckende Bilanz. Und obwohl sie nur ca. 13 % am Modal Split haben, stellen […]

Kontroverse um den Volksentscheid Fahrrad

Am letzten Dienstag (28.6.2016) war ich gemeinsam mit Aktiven vom Volksentscheid Fahrrad, dem ADFC und vom BUND Berlin im Laika bei der “erneuerBAR” der BUNDjugend eingeladen. Mit über 20 interessierten Leuten debattierten wir über die Vor- und Nachteile des “Radentscheids“, wie der Volksentscheid landläufig auch genannt wird. Am gleichen Tag präsentierte der BUND Berlin vormittags noch ein eigenes […]

Kiezfest am Körnerpark. Vollgut. Mein Neukölln!

Das war ein bunter Samstag in Neukölln! Ich habe mich für einen Besuch des Kiezfest am Körnerpark und das “Vollgut” auf dem Geländer der ehemaligen Kindl-Brauerei entschieden. Dabei war es auch das erste Mal, dass ich als Kandidat unterwegs war und mich bei verschiedenen Ständen “vorgestellt” habe. Es war leichter als gedacht und ich hoffe, […]

Mitmachen beim #Radentscheid!

kreative Aktion gegen Feinstaub am Rathaus Neukölln

Am heutigen Donnerstag gab es morgens um 9:00 Uhr am Rande des typischen Berufsverkehrs eine Aktion des Netzwerkes Fahrradfreundliches Neukölln. Dabei wurde auf die ständige Überschreitung von Grenzwerten in unserer Nachbarschaft, z.B. in der Silbersteinstraße, der Nansenstraße oder am Rathaus Neukölln hingewiesen. Unterstützung gab es von der CargoBike-Initiative, welche die “EU Air Quality Directive Enforcement […]