Themen

In der grünen Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus bin ich für folgende Themen zuständig:

Das sind tolle Themengebiete! Ich bin politisch aktiv geworden, weil ich das Klima retten wollte. Jetzt kann ich es im Parlament versuchen. Schon bei der Grünen Jugend war ich immer „der Öko“ – jetzt also auch in unserer Fraktion. Nice! Den spannenden Bereich Umweltschutz möchte ich mit Gerechtigkeitsfragen verknüpfen. Außerdem ist mir eine faire und solidarische Welt wichtig. Deshalb kümmere ich mich gerne um alles rund um die Eine-Welt-Politik („Entwicklungspolitik“, Fairtrade, Postkolonialismus usw.). Und außerdem tanze ich jetzt nicht nur in Clubs, sondern renne mir für sie auch die Füße wund – denn unsere Berliner Clubszene braucht Unterstützung, damit Berlin nicht irgendwann so lame wird wie viele andere Großstädte.